walk away in silence
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch

 

if only tonight we could sleep..in a bed made of flowers..if only tonight we could slide into deep black water.. (The Cure-If only tonight we could sleep)

http://myblog.de/amordazada

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

morgens früh,ganz früh,alleine heimlaufen.ein bisschen merkst du noch,dass du was getrunken hast.aber nicht unangenehm.der wind weht deine haare durcheinander,die längst ihre form verloren haben,die du dir mühsam reingeflechtet hast..deine füße schmerzen.angenehm müde.ein dickes lächeln im gesicht.noch isses dunkel,aber du kannst schon erkennen dass es nicht mehr lange dauert und die nacht is vorbei.

--

ton steine scherben

ganz ganz laut.halt dich an deiner liebe fest&wenn die nacht am tiefsten is .tut schon in den ohren weh.die letzte zigarette von dem päckchen,dass du dir vor nichtmal 6 std gekauft hast.

 

und in diesem moment fühlte ich mich gut.verdammt gut.als hätt ich was erreicht.naja.ich hab den blöden idioten eins ausgewischt.

tja,sin eben nich alle mädchen so dumme blökende schafe wie die,die ihr normalerweise abschleppt und flachlegt.jetz wisst ihrs,ihr wixer.

es war zu gut .triumph.

 

irgendwie wars so aufbruchmäßig.ich hab mich durchgesetzt.ich habs allen gezeigt.und ich weiß,dass es die richtige reaktion war.

und die musik passte.

 

edit:

auch in anbetracht dessen dass ich das oberarschloch am bhf gesehn hatte,als ich f und f und c abgeholt habe,und es mir nichts ausgemacht hat.du kannst mich mal.glotz nich so blöde,das schmeichelt dir nich wirklich,hässling.

haha

 

4.3.07 11:53


ich bin zwischenmenschlich ein Arschloch .

schön.

ich dachte eigentlich,du wärst das.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

10.3.07 22:40


sollte ich jemals ein kind bekommen,dann sprüh ich das an jede wand.

 

Man muss noch Chaos in sich haben,um einen tanzenden Stern gebären zu können.

11.3.07 21:31


wie ich es hasse,wenn du mich so anschaust.an mir vorbeiläufst.mich mit blicken fixierst.wenn ich den hass spüre.wie dir das lachen aus dem gesicht fällt wenn du mich siehst.wenn ich dann von dir träume.

 

das sind träume,in denen wir reden.reden und reden und reden.in denen die selbe situation herrscht wie freitag.wir laufen aneinander vorbei.in dem engen gang.du schaust mich an,ich schau dich an.alles das selbe.nur..in meinem traum rufst du meinen namen,ich bleib stehen,wir gehen irgendwo hin wos ruhiger ist.und reden und reden und reden.vllt auch rumheulen,meinerseits.

schmerzt unheimlich.

 

18.3.07 20:38


(...)ist wie ein Tanz von Kraft um eine Mitte, in der betäubt ein großer Wille steht(...)

 

 

die welt dreht sich ma wieder so dermaßen seltsam,dass ich eigntl garnicht mehr weiß wo mir der kopf steht.ich hasse dieses ringelreih-.

 

nicht an dich gedacht.für ungefähr 17std.

ich werd wahnsinnig.stunden zählen.

 

bitter.wirklich bitter.

24.3.07 21:26


die welt is momentan viel zu hell,irgendwie.aber eigntl isses schön,und ich mag es.

eskönnte alles so einfach sein.

aber ich hab angst.

wirklich angst.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Take me to bed and rip me apart..

-London after Midnight 

27.3.07 22:05





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung